Im Alter sind wir zunehmend auf Hilfe und Unterstützung von außen angewiesen. Alltägliche Gewohnheiten gehen nicht mehr so leicht von der Hand, und das selbstständige Wohnen in den eigenen vier Wänden wird zunehmend beeinträchtigt. Für unsere Mieter bieten wir in dieser besonderen Lebenslage eine kompetente Unterstützung an, damit sie unabhängig und sicher Ihren Alltag zu Hause genießen können.

Unsere Mitarbeiterin Angelika Thamm ist zertifizierte Wohnberaterin für ältere und behinderte Menschen. Sie arbeitet eng mit der städtischen Seniorenarbeit, mit Pflege- und Gesundheitsdienstleistern, dem Seniorenrat, Stadtplaner und Bauträgern zusammen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen Überblick über Dienstleistungsangebote rund ums Älterwerden
  • eine Hilfestellung bei der Anmietung von verschiedenen Diensten
  • Unterstützung bei diversen Antragstellungen
  • Kooperation mit örtlichen Beratungsstellen
  • Hilfestellung in schwierigen Lebenssituationen (z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt)
  • Wohnberatung beim senioren- und behindertengerechten Umbau von Wohnraum

Kleine Hilfen mit großer Wirkung

Es muss nicht immer gleich der komplette Umbau sein. Manchmal helfen Kleinigkeiten, das selbstständige Leben in den eigenen vier Wänden auch im hohen Alter zu ermöglichen: ein Stuhl im Treppenhaus für eine Pause, eine Beleuchtung am Hausschild oder elektrische Rollläden. Lesen Sie hier, worauf es bei der Wohnraumanpassung ankommt und wie diese in der Praxis aussehen.

Hilfe per Knopfdruck

In Kooperation mit dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK) bieten wir unseren Mietern einen Hausnotruf an. Damit können Menschen, die im Alter oder wegen Krankheit oder Behinderung auf Hilfe angewiesen sind, ein mobiles und unabhängiges Leben führen.

Per Knopfdruck ist Hilfe da, wenn sie gebraucht wird. Im Notfall werden die geschulten und erfahrenen Mitarbeiter in der Zentrale umgehend informiert. Der Hausnotruf besteht aus einer Basisstation und einem Funksender, der am Handgelenk oder wie eine Kette um den Hals getragen wird.

Information und Ansprechpartnerin:

GWB MA Thamm

Angelika Thamm
Tel.: 09122 / 92 59 58
Fax: 09122 / 15 1 18
E-Mail: Kontakt

 

 

 

 

 

Beratungen:

Mieter und Interessierte, die GEWOBAU-Mieter werden möchten, können gerne einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.
Die Beratungen finden bei Ihnen zu Hause statt oder in den Räumen der GEWOBAU Schwabach.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

 

 

Werbung

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag  
Freitag

8:00 – 16:30 Uhr
8:00 – 16:30 Uhr
8:00 – 18.00 Uhr
8:00 – 16:30 Uhr
8:00 – 13:00 Uhr

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch außerhalb dieser Zeiten einen persönlichen Termin. Sie erreichen uns auch mit den Buslinien 662, 664 und 669

Unsere Partner

Webcam

webcam
Schwabach: Blick nach Süden