Abschied Heinemann Gewobau webSeit 2004 saß Monika Heinemann für die CSU im Aufsichtsrat der GEWOBAU Schwabach, sie folgte damals auf Hans Potzler.
„Frau Heinemann hat ihre Aufgaben stets mit Sachverstand, Engagement und Herzblut erfüllt. Wir danken ihr ganz herzlich für die langjährige Begleitung unserer Arbeit im Aufsichtsrat!“, betont GEWOBAU-Geschäftsführer Harald Bergmann.

Mit einer gebundenen Fassung gesammelter Zeit-Dokumenten über die erfolgreichen und teils prämierten Sanierungsprojekte bedankte sich die GEWOBAU bei ihrer langjährigen Aufsichtsrätin Monika Heinemann in ihrer letzten Sitzung Mitte April. In den 16 Jahren hat sie über 70 Sitzungen mitbegleitet – von der 54. bis zur 127. Aufsichtsratssitzung.

Werbung

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:

8:00 – 12:00 Uhr



Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch außerhalb dieser Zeiten einen persönlichen Termin.

Sie erreichen uns auch mit den Buslinien 662, 664 und 669.

Unsere Partner

Wir nutzen ausschließlich Cookies auf unserer Website, die für den technischen Betrieb der Seite notwendig sind. Diese Cookies (Session-Cookies) werden mit Beendigung Ihrer Browser-Anwendung gelöscht (abhängig vom Browser und seinen Einstellungen zur temporären Speicherung). Für eine einwandfreie Funktion der Website sollten diese essentiellen Cookies akzeptiert werden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.